header

Medizinische Biotechnologie

Vorlesung

Vorlesung Pathologie I (Allgemeine Pathologie) für Studierende Medizinischen Biotechnologie. Semester (Wintersemester; 3 Semesterwochenstunden)

Lernzielkatalog zum Herunterladen (*.doc; 1,7 Mb)

 

Einführung, Definitionen, Aufgaben der Pathologie
Krankheitsursachen
Anpassungsreaktionen
Reversible und irreversible Zell- und Gewebeschäden
Kreislaufpathologie, Arteriosklerose
Pathologie der akuten Entzündung
Pathologie der chronischen Entzündung
Immunpathologie
Wundheilung und Regeneration
Tumorpathologie
Pathologie kindlicher Tumoren
Pathologie der extrazellulären Matrix
Pathologie des alten Menschen

Kurs

Kursus der Pathologie I (Allgemeine Pathologie) für Studierende der Medizinischen Biotechnologie im 3. Semester

Die Kurse finden im Mikroskopiersaal des Institutes für Pathologie am Mittwoch von 11.30-12.45 Uhr gemäß Aushang am schwarzen Brett im Studenteneingang des Institutes statt.

Änderungen und Modifikationen sind vorbehalten.

Vorgesehen sind folgende 10 Kursveranstaltungen mit den nachfolgenden ETCS-standardisierten Lehrinhalten aus der Vorlesung Pathologie I (Allgemeine Pathologie) unter Besprechung entsprechender histologischer Kurspräparate.

Verzeichnis der histologischen Präparate im Kursus der Pathologie I: Präparate des Rostocker Pathologiekurses (angelehnt an den Histopathologiekurs Basel!)

1. Krankheitsursachen (belebte Noxen):
Eitrige Myokarditis
Soor-Ösophagitis
Aspergillus-Pneumonie
Pneumocystis-Pneumonie
CMV-Pneumonie

2. Atrophie, Hypertrophie¸ Hyperplasie:
Hydronephrose
Lungenemphysem
Myokardhypertrophie
Struma nodosa
Prostatahyperplasie

3. Nekrosen:
Koagulationsnekrose (anämischer Niereninfarkt)
Kolliquationsnekrose (Enzephalomalazie)
Käsige Nekrose (Lymphknotentuberkulose)
Enzymatische Nekrose (akute Pankreatitis)
Gangrän

4. Kreislaufstörungen:
Weißer Abscheidungsthrombus
Roter Gerinnungsthrombus
Hyaliner Thrombus
Lungenthromboembolie
Hämorrhagischer Lungeninfarkt

5. Gefäße und Herzinfarkt:
Arteriosklerose der Aorta
Stenosierende Koronararteriensklerose
Mukoid-zystische Medianekrose
Akuter Myokardinfarkt
Myokardinfarktnarbe

6. Akute und chronische Entzündungen:
Akute Appendizitis
Fibrinöse Lobärpneumonie
Magenulkus
Eitrige Meningitis
Fremdkörperinduzierte chronische Entzündung (Gicht)

7. Immunpathologie:
Asthma bronchiale
Rheumatische Myokarditis
Struma lymphomatosa Hashimoto
Arteriitis temporalis Horton
Vaskuläre Transplantatabstoßung (Niere)

8. Pathologische Regeneration:
Leukoplakie
Carcinoma in situ und Plattenepithelkarzinom des Ösophagus
Barrett-Karzinom
Chronische Gastritis mit intestinaler Metaplasie und Dysplasie
Portiokonus mit CIN II-III

9. Epitheliale Tumoren:
Papillom der Mundschleimhaut
Papilläres Urothelkarzinom
Gestieltes tubulo-villöses Rektumadenom mit mittelgradiger Dysplasie
Prostatakarzinom
Basalzellkarzinom

10. Nichtepitheliale Tumoren:
Lipom
Kavernöses Hämangiom (Leber)
Leiomyom des Uterus
Leiomyosarkom (low-grade)
Melanozytärer Naevus